Interner Bereich

Willkommen

Die Olof-Palme-Gesamtschule ist eine Schule, in der Kinder und Jugendliche mit ihren verschiedenen Begabungen und Interessen gemeinsam lernen und leben. Um der Unterschiedlichkeit der Schülerinnen und Schüler gerecht werden zu können, werden individuelle Förderung und das Anleiten zu selbstständigem Arbeiten durch Vermittlung notwendiger methodischer Kompetenzen groß geschrieben.

Entsprechend ihren Fähigkeiten und Leistungen können Schülerinnen und Schüler folgende Abschlüsse erwerben: Hauptschulabschluss, Mittlerer Abschluss, Fachoberschule mit Qualifikation, Fachhochschulreife und Abitur. Sie ist eine Ganztagsschule, in der neben Unterricht auch Pausenangebote und Arbeitsgemeinschaften stattfinden.

Die Olof-Palme-Gesamtschule ist neben den Grundschulen in den sechs Ortsteilen die einzige weiterführende Schule der Gemeinde Hiddenhausen (Kreis Herford). Sie wird von ca. 1000 Schülerinnen und Schülern besucht.

Die Schule wurde 1987 gegründet und trägt den Namen des schwedischen Ministerpräsidenten Olof Palme, der wegen seiner Friedens-, Entspannungs- und Abrüstungspolitik weltweit geschätzt wurde.

Besonderheiten an der Olof-Palme-Gesamtschule

  • Internationale Vorbereitungsklasse

    Seit Beginn des Schuljahres 2015/2016 gibt es an der OPG unter der Leitung von Lehrer Mohamed Kaid die Internationale Vorbereitungsklasse mit mittlerweile 18 Schülerinnen und Schülern aus Syrien, Mazedonien, Serbien, Albanien und Armenien.

  • Teilnahme an der Deutschen Schülerakademie

    Jedes Jahr veranstaltet die Stiftung Bildung und Begabung die DSA an verschiedenen Standpunkten in Deutschland und dieses Jahr nahm eine Schülerin aus der Qualifikationsphase an einer dieser Akademien im Internatschloss Torgellow am See teil.

  • Berufseinstiegsbegleitung

    Ein Team von fünf pädagogisch geschulten und ausgebildeten Kollegen/innen der CompetenzWerkstatt Beruf gGmbH, die in enger Kooperation der Agentur für Arbeit arbeiten, startete 2009 an der Olof-Palme-Gesamtschule das Projekt der Berufseinstiegsbegleitung mit dem Ziel Schülerinnen und Schüler..

  • Inklusion

    Inklusion bedeutet, allen Menschen, unabhängig von sozialer oder ethnischer Her- kunft, Geschlecht oder individuellen Fähigkeiten, eine gleichberechtigte Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Die OPG ist eine Schule für alle Kinder. Für das Gelingen der Sonderpäda- gogischen..