​​​​​​​OPG sagt Nachmittag der offenen Tür für künftige Fünftklässler ab; Informationsveranstaltung zur Oberstufe findet statt.

Die steigenden Inzidenzwerte führten in der Olof-Palme-Gesamtschule in Hiddenhausen zu der Entscheidung, den Nachmittag der offenen Tür für künftige Fünftklässler auch in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Die Schule folgt damit der allgemeinen Empfehlung des RKI, größere Veranstaltungen abzusagen.
An einem Schulplatz interessierte Eltern haben die Möglichkeit sich im Internet über die Schule zu informieren oder ihre konkreten Fragen per Email direkt an die Schule zu richten (info(at)opg-hiddenhausen.de). Die künftigen Informationsveranstaltungen und Anmeldetermine im Januar/Februar 2022 bleiben von dieser Entscheidung unberührt.

Für Eltern und Schüler und Schülerinnen von anderen Schulen, die sich für den Besuch der gymnasialen Oberstufe an der OPG interessieren, findet am Donnerstag, 25.11. um 16:30 Uhr in der Kleinkunstbühne der OPG eine Infoveranstaltung statt. Interessierte an dieser Veranstaltung werden gebeten, sich per E-Mail oder telefonisch (05221/964370) anzumelden. Für die Veranstaltung gilt die 3-G-Regelung.